Schwangerschaftserinnerung Schwangerschaftsskulptur Babybauch Foto Schwangere Koeln Skulptur
Schwangerschaftserinnerung einer Schwangeren Frau. Mit einer Schwangerschaftsskulptur von Bauchformat

Blog über Schwangerschaft, Geburt und Babybaucherinnerung

Mit diesem Blog möchten wir dich mehr über das Thema Schwangerschaft begeistern und dir von unseren eigenen Erfahrungen berichten. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen.

Alles was du über einen Gipsabdruck wissen musst.

Gipsabdrücke von Babybäuchen sind eine beliebte Methode, um die Erinnerung an die besondere Zeit der Schwangerschaft festzuhalten. Ein Gipsabdruck des Babybauchs bewahrt nicht nur die Form und Größe des Bauches, sondern auch die Emotionen und Erwartungen, die diese Zeit begleiten. In diesem Text werden wir die Geschichte, den Prozess und die Bedeutung eines Gipsabdrucks eines Babybauchs genauer betrachten.

Die Geschichte der Gipsabdrücke

Die Praxis, Gipsabdrücke zu erstellen, hat eine lange Geschichte und reicht bis in die Antike zurück, wo Gips verwendet wurde, um Skulpturen und architektonische Details zu schaffen. Im Kontext der Schwangerschaft hat sich diese Tradition jedoch erst in den letzten Jahrzehnten durchgesetzt. Zunehmend mehr werdende Mütter entscheiden sich dafür, einen Abdruck ihres Babybauchs anzufertigen, um diese einmalige Lebensphase zu verewigen.

Der Prozess des Gipsabdrucks

Ein Gipsabdruck des Babybauchs wird in der Regel zwischen der 32. und 36. Schwangerschaftswoche angefertigt. Zu diesem Zeitpunkt ist der Bauch schön rund und die Gefahr vorzeitiger Wehen noch relativ gering. Der Prozess beginnt damit, dass die Haut des Bauches gründlich gereinigt und anschließend mit Vaseline oder einer anderen fetthaltigen Creme eingestrichen wird, um das spätere Entfernen des Gipses zu erleichtern.

Gipsbinden, die in Wasser getaucht wurden, werden dann in mehreren Schichten auf den Bauch aufgelegt und geformt. Dieser Schritt kann etwa 30 bis 60 Minuten dauern. Es ist wichtig, dass die Gipsbinden gleichmäßig und sorgfältig aufgetragen werden, um eine stabile und detailgetreue Form zu gewährleisten. Nachdem der Gips einige Minuten getrocknet ist, wird der Abdruck vorsichtig vom Bauch gelöst und vollständig austrocknen gelassen. Dieser Prozess kann mehrere Tage in Anspruch nehmen, abhängig von der Dicke der Gipsbinden und der Luftfeuchtigkeit.

Gestaltung und Veredelung

Nach dem vollständigen Trocknen kann der Gipsabdruck weiter bearbeitet und veredelt werden. Viele Eltern entscheiden sich, den Abdruck zu bemalen oder zu verzieren. Beliebte Motive sind Babyfüßchen, Herzen oder Blumen. Einige lassen den Abdruck auch von einem Künstler gestalten, der detaillierte und personalisierte Designs umsetzt. Diese kreative Phase ermöglicht es den Eltern, den Abdruck noch individueller und bedeutungsvoller zu machen.

Die Bedeutung des Gipsabdrucks

Ein Gipsabdruck des Babybauchs hat eine tiefere Bedeutung, die über die bloße physische Repräsentation hinausgeht. Er symbolisiert die Transformation des Körpers und das Wunder der Schwangerschaft. Für viele Mütter ist es ein Weg, die Veränderungen ihres Körpers zu feiern und die enge Verbindung zum ungeborenen Kind zu würdigen. Der Gipsabdruck ist auch ein wunderbares Erinnerungsstück, das in den kommenden Jahren betrachtet und geschätzt werden kann.

Gipsabdrücke und gesundheitliche Überlegungen

Während der Prozess im Allgemeinen sicher ist, gibt es einige gesundheitliche Überlegungen, die beachtet werden sollten. Es ist wichtig, dass die verwendeten Materialien hautfreundlich und ungiftig sind. Gipsbinden, die einen Gipsanteil von 20 % enthalten, sind ideal, da sie fest genug sind, um eine stabile Form zu bilden, aber gleichzeitig flexibel genug, um keine Hautirritationen zu verursachen. Schwangere Frauen sollten darauf achten, dass sie während des Prozesses in einer bequemen Position bleiben und genügend Pausen einlegen, um Kreislaufproblemen vorzubeugen.

Langfristige Pflege und Aufbewahrung

Ein sorgfältig angefertigter und gestalteter Gipsabdruck des Babybauchs kann über Jahre hinweg erhalten bleiben, wenn er richtig gepflegt und aufbewahrt wird. Um die Lebensdauer des Abdrucks zu verlängern, sollten Eltern darauf achten, ihn vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit zu schützen. Eine Versiegelung mit Klarlack kann ebenfalls helfen, den Abdruck vor Staub und Schmutz zu bewahren. Es ist ratsam, den Abdruck an einem Ort aufzubewahren, wo er nicht beschädigt werden kann, wie beispielsweise in einer Vitrine oder an einer stabilen Wandhalterung.

Einbindung der Familie

Ein weiterer wunderbarer Aspekt des Gipsabdrucks ist die Möglichkeit, die ganze Familie in den Prozess einzubeziehen. Partner, Geschwister oder sogar Großeltern können helfen, die Gipsbinden aufzutragen oder kreative Ideen zur Gestaltung beizutragen. Dies schafft nicht nur schöne Erinnerungen, sondern stärkt auch die familiäre Bindung und Vorfreude auf das neue Familienmitglied.

Fazit

Ein Gipsabdruck des Babybauchs ist mehr als nur ein dekoratives Objekt. Er ist ein Symbol für die Schönheit und das Wunder der Schwangerschaft, ein greifbares Erinnerungsstück, das die einzigartigen Formen und Konturen des werdenden Lebens festhält. Durch die sorgfältige Auswahl der Materialien und die liebevolle Gestaltung wird der Abdruck zu einem wertvollen Schatz, der die Erinnerung an diese besondere Zeit lebendig hält. Egal, ob schlicht oder kunstvoll verziert, ein Gipsabdruck ist eine wunderbare Möglichkeit, die Magie der Schwangerschaft zu bewahren und für die kommenden Jahre zu feiern.

Wie erstellen wir deine Babybaucherinnerung?

Mit Hilfe von Moderner 3D Scann verfahren, können wir in wenigen Minuten deinen Babybauch in eine Schwangerschaftsskulptur verwandeln. Dabei musst du nicht gestylt sein oder die ein teures Outfit kaufen um eine schöne Schwangerschaftserinnerung zu schaffen. Anders als bei einem Gipsabdruck musst du deinen Bauch nicht mit kalten Gipsbinden bedecken und lange warten, bis es ausgehärtet ist. Komm in eines unserer Studios in Bonn oder Köln. Da wir mit unserer Technik mobil sind können wir auch gegen Entgelt auch zu dir nach Hause kommen.

Schwangerschaftserinnerung ist eine Figur von einer Schwangeren Frau.
Schwangerschaftserinnerung ist eine Figur von einer Schwangeren Frau.

Deine Babybauchskulptur ist unsere Mission.

Gehe mit uns neue Wege und erschaffe eine innovative Variante der Schwangerschaftserinnerung mit unserem Scanverfahren. Die entstandene plastische Schwangerschaftsskulptur ist eine Möglichkeit die nicht nur visuell beeindruckend ist, sondern im Vergleich zur Babybauch-Fotografie oder Gipsabdruck auch ein besonderes haptisches Erlebnis bietet. Die einzigartige Möglichkeit des Berührens macht die Schwangerschaftserinnerung lebendiger als sie mit einem Foto möglich wäre.

Schwangerschaftserinnerungen hergestellt in Deutschland.

In unserem Studio in Bonn und Köln beraten wir dich individuell und schaffen mit dir deine ganz persönliche Schwangerschaftserinnerung nach deinen Wünschen. In den Herstellungsprozess beziehen wir ausschlichen regionale Unternehmen aus Bonn und Köln mit ein. Vom Sockel bis zur Farbe benutzen wir für deine Schwangerschaftserinnerung nachhaltige Materialien und versuchen durch Regionalität den co² Abdruck gering zu halten.

Schwangerschaftserinnerung von einer Schwangerschaftsskulptur in Weis. Zeigt eine Schwangere Frau. Das ist eine Schwangerschaftserinnerung von Bauchformat
Schwangerschaftserinnerung von einer Schwangerschaftsskulptur in Weis. Zeigt eine Schwangere Frau. Das ist eine Schwangerschaftserinnerung von Bauchformat
Bauchformat. Hebamme Friederike. Die Gründerin von Bauchformat.

Friederike wird dich bei deinem Termin begrüßen.

Termin für deine Skulptur

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wähle eine Option
Wähle eine Option
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Der Weg zu uns nach Bonn von:

Aachen ca.: 1 h 13 min
Düsseldorf ca.: 1 h
Wuppertal ca.: 1 h 5 min
Siegen ca.: 1 h 20 min
Koblenz ca.: 55 min